Wohin scheißt die Kuh?!

 

Am 02. Juli 2022 wird es zum ersten Mal Zeit für das Bueraner Kuhroulette - eine Premiere!

 

Ja, du hast richtig gelesen! Du und viele andere können auf unsere Roulette-Felder tippen. Wenn die Kuh ihr Geschäfts auf deinem Feld verrichtet, gewinnst du!  Die Fußballabteilung des SuS Buer führt im Rahmenprogramm des Schützenfestes das erste Bueraner Kuhroulette durch. Die Erlöse aus dem Kuhroulette kommen der Jugendarbeit des SuS Buer zugute.

 

Neben unserem Kuhroulette wird auf dem Festplatz mit einem bunten Kinderprogramm für alle etwas geboten sein! Natürlich wird auch für das leibliche Wohl und das der Tiere bestens gesorgt sein!

 

Die Regeln:

 

Das Gesamtspielfeld ist ca. 15 x 15 m groß und in 100 ca. gleich große Einzelfelder sichtlich unterteilt. Die Einzelfelder sind individuell gekennzeichnet.

 

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit auf ein Feld ihrer Wahl durch Kauf eines Spielscheines zu setzen. 

 

Sobald eine Spielrunde geschlossen wurde, werden bis zu zwei Kühe (Kuh Nr. 1 und Nr. 2) auf das Gesamtspielfeld zeitgleich gelassen und diese können sich frei bewegen. Das Feld auf das die erste Kuh sein Geschäft verrichtet gewinnt! Die jeweilige Runde ist beendet, wenn die erste Kuh ihr Geschäft verrichtet hat, oder das zuvor von der Spielleitung festgelegte Zeitlimit abgelaufen ist. Sollte das Zeitlimit abgelaufen sein, entscheidet die Kuh Nr. 1 mit ihrem rechten Hinterbein, welches Feld gewonnen hat. Die Schiedsrichter fällen eine Tatsachenentscheidung.

 

Für das Wohl der Kühe ist gesorgt:

 

Macht euch keine Sorge um die Kühe! Es sind mehrere Kühe da, sodass nach jeder Runde die Kühe eine längere Wohlverdiente Pause bekommen. Diese können die Kühe in einem separat abgesperrten Ruhebereich machen. Dort sind Sie optimal verpflegt, haben durch einen Sichtschutz die Möglichkeit sich zurückzuziehen, Ruhe im Schatten zu suchen und sich an der Tränke zu stärken.

 

Der Gewinn:

 

Auf das Gewinnerfeld wird ¼ aller Spieleinsätze der Spielrunde ausgeschüttet. Bis zu 250€!

 

Und jetzt: Wann, wer und wo?

 

Kommt gerne vorbei!

 

Am 02.07.2022 von 11:00 - ca. 16:00 auf dem Festplatz in Melle-Buer geht es rund!

 

Spielscheine können ab 18 Jahren abgegeben werden. Bei Minderjährigen im Einverständnis der jeweiligen Erziehungsberechtigen. Die Spielscheine können vor Ort erhalten und abgegeben werden.

 

Wir wünschen allen unseren Gästen viel Spaß und einen großartigen Tag – vielleicht landet ein Fladen genau auf Deinem Feld und Du gewinnst!

 

tl_files/Allgemein/Home/downloads_pdf_button.png Veranstaltungsplakat
tl_files/Allgemein/Home/downloads_pdf_button.png Veranstaltungsflyer

 

Und im Anschluss unser Tipp: Zeltfete mit "Holy Moly" ab 20.30 Uhr!

 

tl_files/Allgemein/Aktuelles/2022-06-22 - Kuhroulette/Band.png