September 2014

- Neue Turnkinder sind herzlich willkommen!!

Nach der Sommerpause gibt es nun wieder freie Plätze bei der Eltern-Kind-Turngruppe.

Wir turnen, klettern, hüpfen, springen, ballancieren, rennen, singen und haben ganz viel Spaß dabei!!

In unserer Montags-Turngruppe vom Eltern-Kind-Turnen gibt es nun wieder speziell für Kinder im Alter von ca. 3 Jahren einige freie Plätze. Wir treffen uns immer in der kleinen Turnhalle in Buer (Nähe
ZOB) von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Schaut doch mal bei uns vorbei! Oder- am Besten: turnt einfach mit!

Nähere Info`s auch bei Maren Knappmeier, Tel. 05422-8881

» mehr lesen

- Drums Alive beim Familienfest des AK Buer Integrativ

Am 20. September 2014 hat unsere Drums Alive-Gruppe beim Familienfest des Arbeitskreises Buer Integrativ in Form einer Mitmach-Aktion für Jung und Alt mitgewirkt. Mit viel Spaß und Engagement haben viele interessierte Zuschauer die Möglichlichkeit genutzt, ca. eine halbe Stunde unsere Sportart auszuprobieren und eine kleine Choreographie zu erlernen.

Diese Aktion hat uns sehr viel Spaß gemacht und bereits zu vielen positiven Rückmeldungen und Anfragen geführt, worüber wir uns ganz besonders freuen!

» mehr lesen

- 1. Saisonsieg des SuS Buer II gegen Melle IV

Der SuS Buer II hat am Samstag (20.09.2014) seinen 1. Sieg in der neuen Saison geholt. Mit 7:3 (4:3) gewannen die Hausherren gegen eine defensiv schwachstehende 4. Reserve des SC Melle 03.
In der 1. Spielminute der erste Schock: Linksverteidiger Nico Knapp musste verletzt ausgewechselt werden, nachdem er bei einem Zweikampf im Strafraum, den er zur Ecke klären konnte, auf seine ohnehin schon verletzte Schulter fiel. Sichtlich geschockt und überfordert, führte die anschließende Ecke sogleich zum 1:0 für Melle. Es dauerte einige Minuten bis die Bueraner zu ihren ersten Chancen kamen. In der 11. Minute schloss Benjamin Buggert eiskalt nach einem Zuckerpass von Sven Wesseler ab. Ebenfalls Buggert erzielte das 2:1 in der 20. Minute nach einer perfekten Flanke von Markus Heller. 5 Minuten später war es Tom Dierksheide, dersich in der eigenen Hälfte den Ball schnappte und nach einem Doppelpass mit Sören Pieper elegant abschloss und dieBueraner damit mit 3:1 in Führung brachte. In der 34. Minuten kamen die Gäste wieder etwas besser ins Spiel und trafen vom Elfmeterpunkt zum 3:2, nachdem Sebastian Klenke etwas zu ungestüm in den Zweikampf ging. 4 Minuten später das 3:3 nach einem sehenswerten Freistoß an der Strafraumgrenze. Bedrückte Gesichter in der Bueraner Mannschaft. Doch dann in der 40. Minute das 4:3 von Sören Pieper. Die Meller Gästekriegen den Ball nicht weg, Pieper erobert sich das Leder und schießt es trocken ins lange Eck. Halbzeit!
 
Nach Wiederanpfiff tat sich lange nix. Der Gastgeber warzwar klar überlegen, doch es fehlte das Quäntchen Glück beim Abschluss. In der 62. Minute war es dann ein Meller Spieler, der für die Vorentscheidung sorgte. Nach klarem Foul und einer verdienten gelben Karte, pöbelte der Mittelfeldspieler, der bis dahin kein schlechtes Spiel machte und die BueranerAbwehrspieler immer wieder an ihre Grenzen brachte, gegen den konsequent pfeifenden Schiedsrichter Schürmann und sah dafür die gelb/rote Karte. In der 65. Minute eroberte sich SvenWesseler den Ball und markierte das 5:3. Die Bueraner nun mit viel mehr Platz und einem gut aufgelegtem BenjaminBuggert, der nach Flanke von Markus Heller aus ca. 35 Metern einen Volleyschuss perfekt über den Torwart zirkelte und damit das 6:3 erzielte. Den Schlusspunkt setzte wieder einmal Buggert nach einem erneuten Zuckerpass von SvenWesseler.
Die Bueraner also mit ihrem 1. Saisonsieg und der Hoffnung, doch noch den einen oder anderen Punkt zu ergattern.
Gute Besserung an dieser Stelle an Nico Knapp, der sich eine Schultereckgelenkssprengung zuzog und damit mindestens 4-6 Wochen ausfällt!
 
Tore:
0:1 (02.) David Hamacher
1:1 (11.) Benjamin Buggert
2:1 (20.) Benjamin Buggert
3:1 (25.) Tom Dierksheide
3:2 (34.) Lulzim Osmani (Strafstoß)
3:3 (38.) Lulzim Osmani
4:3 (40.) Sören Pieper
5:3 (65.) Sven Wesseler
6:3 (73.) Benjamin Buggert
7:3 (85.) Benjamin Buggert
 
Besondere Vorkommnisse:
gelb/rote Karte (62.) für Melle IV

» mehr lesen

- Gründung der Abteilung

Auf Empfehlung der Sitzung der Arbeitsgruppe "Sportangebot" vom 19. September 2014 beschloss der Vereinsvorstand die sofortige Gründung der neuen Sportabteilung "Steeldart" im SuS Buer.

» mehr lesen

- ANMELDESCHUSS: 20. September 2014

An ALLE: Anmeldeschluss für unser Juxturnier. Es können und sollen sich auch Einzelpersonen anmelden - die Volleyballmannschaften werden gemischt! Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen! Auf geht´s...

 

» mehr lesen

- 1. Bueraner Juxturnier

- EINLADUNG -

 

Hallo liebe Sportlerinnen und Sportler,

hiermit laden wir herzlich im Namen des Hauptvereins zum

1. Bueraner Juxturnier    ==> HIER

unseres Vereins am 27. September 2014 ein.

Diese Idee war ein Übereinkommen der Mitglieder unserer Auftaktveranstaltung "Zukunftswerkstatt".

Diesjähriger Veranstalter und Vorreiter ist unsere Volleyballabteilung. Vielen Dank bereits an dieser Stelle für die Bereitschaft und Umsetzung.

Nun ist es an der Zeit Werbung in allen Gruppen und Abteilungen zu machen. Es wäre eine super Sache, wenn alle sich beteiligen!

Nach einem guten Verlauf soll dieses Juxturnier in den Abteilungen von Jahr zu Jahr rund gehen. Ziel ist es, dass der jeweilige Sportler den Verein in seiner Breite und seinen vielen Mitgliedern besser kennen lernen und verstehen kann.

Anliegend können nähere Details zur Veranstaltung entnommen werden. Bei Fragen und zur Anmeldung steht uns Dirk Fronzek gerne zur Verfügung.

"Zusammen sind WIR stark!"

In diesem Sinne freuen wir uns auf eine gute Beteiligung und wünsche allen einen guten Start in die sonnigen Ferien

 

Beste sportliche Grüße

Spiel und Sport 1927 e.V. Buer

- Der Vorstand -

 

tl_files/Allgemein/Veranstaltungen/Juxturnier 2014-page-001.jpg

» mehr lesen

- "Ein Verein - Eine App"

Jetzt immer ganz nah am Verein sein - mit deiner SuS-App!

Sei immer auf dem aktuellen Stand und bekomme alle Informationen zum Verein direkt auf dein Smartphone mit deiner SuS - App!

Einfach unter Home => Verein => SuS - App gehen und los geht´s

» mehr lesen