April 2017

- Osterfeuer 2017 - "Rock am Feuer"

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein buntes Rahmenprogramm für "Jung und Alt" organisiert:

 

tl_files/Allgemein/Veranstaltungen/Osterfeuer 2017/0001.jpg

» mehr lesen

- Volleyballerinnen nach Aufstieg zur Vizemeisterschaft und in der Relegation zur Bezirksliga

 

Die SuS Volleyballerinnen haben am letzten Spieltag durch einen 3:0 Erfolg gegen den TV Georgsmarienhütte II noch den Sprung auf Platz 2 geschafft. Damit bestreitet der SuS Buer überraschend und zur großen Freude des gesamten Teams in eigener Halle am 30.04.2017 ab 11:00 noch ein Relegationsspiel gegen den Hagener SV um den letzten Platz in der Bezirksliga Süd.

 

Bezirksklasse Süd

 

TV Georgsmarienhütte II – SuS Buer 0:3 (16:26; 20:25; 13:25)

 

Die Volleyballdamen des SuS Buer wollten sich am letzten Spieltag gegen den Tabellenletzten und Mitaufsteiger mit einem Sieg aus der Saison verabschieden. Zunächst kam das Team aus Buer schwer ins Spiel. Es fehlte an der nötigen Bereitschaft sich schnell und präzise zum Ball zu bewegen sowie Aufschläge und Angriffe wurde ohne Genauigkeit und Dynamik gespielt. Zur Satzmitte verbesserte sich die Kommunikation und Einsatzbereitschaft auf dem Feld. Folglich wurde das Annahme- und Angriffsspiel deutlich besser und Satz 1 mit 25:16 gewonnen. Im zweiten Satz zunächst ein ähnliches Bild aber auch dieser wurde mit 25:20 gewonnen. Im dritten Satz spielte das Team dann kompromisslos ihr Spiel und dieser wurde sicher mit 25:13 zum 3:0 Erfolg beendet.

 

An diesem Tag ein Sonderlob verdiente sich Kea Fronzek die mit ihrem unwiderstehlichen Diagonalangriffen die Annahme des TV Georgsmarienhütte immer wieder vor große Probleme stellte. Weiterhin inszenierten die Zuspielerinnen Jennifer Metz und Madeleine Metting mit allen Angreifern ein variantenreiches und schnelles Angriffsspiel.

 

Durch seinen 10. Sieg erhöht der SuS Buer sein Punktekonto auf 30 Zähler aus 16 Spielen. Nun galt es abzuwarten was der aktuelle Tabellenzweite VC Osnabrück, die vor dem Spieltag ebenfalls 30 Punkte hatten, im Duell beim starken BW Schinkel II erreichte. Am Abend kam die überraschende und erfreuliche Kunde, das Schinkel mit 3:1 gewonnen hatte und damit der SuS Buer aufgrund des deutlich besseren Satzverhältnisses die Vizemeisterschaft und die Relegation gegen den Hagener SV als 8. der Bezirksliga erreicht hat. Damit haben sich die Volleyballerinnen des SuS Buer bereits jetzt einen großen Erfolg erspielt. Mit dem Heimvorteil in der Beckerskamphalle Buer will das Team aber jetzt auch die Chance zu einem weiteren Aufstieg in die Bezirksliga nutzen und zählt auch auf die Unterstützung aller Volleyballfreunde aus dem Grönegau.

 

Aufstellung: 
K. Aufdemkampe, D. Bäunker, K. Fronzek, L.S. Lang, M. Metting, J. Metz, C. Wiete.

 

» mehr lesen

- Turnen: Wir sind im Dorfgeflüster

Wir freuen uns, dass das Dorfgeflüster-Team wieder einen schönen Bericht über unser Kinderspielfest gebracht hat und bedanken uns nochmals ganz herzlich bei Maik Groenewoud für die tollen Fotos.

tl_files/Leichtathletik/Galerie/Dorfgefl 04_17 web.jpg

» mehr lesen

- U12 und U14 Volleyballer spielen sehr gute erste Saison

Die jünsten Volleyballerinnen des SuS zeigen eine erfreuliche Entwicklung. Die U12 belegt Platz 4 in der Bezirksliga und U14 wird zum Saisonende immer stärker und belegt Platz 8 in der Kreisliga.

U12 Bezirksliga

TuS Bersenbrück - SuS Buer 0:2 (13:25; 22:25)
TV Schledehausen- SuS Buer 2:0 (28:26; 25:11)

Die jünsten Volleyballkids waren die Überraschung für die Region in ihrer Altesklasse. Durch einen souveränen Sieg gegen die Jungs aus Bersenbrück hat die U12 gegen alle Nordteams eine weiße Weste behalten. Lediglich gegen die starken Südteams aus Bad Laer, Glandorf und am letzten Spieltag gegen Schledehausen gab es knappe Niederlagen. Mit 6 Siegen aus 9 Spielen und 12:6 Punkten belegt die U12 einen hervorragenden 4. Platz.

tl_files/Volleyball/Schueleranfaengermannschaft/Galerie/U12 Laggenbeck 17-03-12.jpg  tl_files/Volleyball/Schueleranfaengermannschaft/20170219_Bad Laer U12.jpg

Team: Lotta, Paula, Hanna, Elisa und Diana fehlte erkrankt.

U14 Kreisliga

SuS Buer - BW Merzen - 2:0 (25:0; 25:0)
SuS Buer - SV Nortrup - 1:2 (25:18; 18:25; 11:15)

Das U14 steigerte sich im Laufe der Saison gegen starke und größtenteils mit mehr Erfahrung ausgestattete Mannschaften. So gelang am letzten Heimspieltag der erste Sieg und fast auch der zweite. Nach einem tollen ersten Satz verlor das Team ein wenig die Konzentration und agierte in der Folgezeit etwas überhastet. Kein Problem und eine Erfahrung. In der nächsten Saison wird sich das talentierte Team weiter steigern.
tl_files/Volleyball/Schueleranfaengermannschaft/U14 Mannschaft 16-17 neue Trikots.jpg

Team: Dominika, Jette, Julia, Merle, Cembre, Marina

» mehr lesen

- TT Mini-Meisterschaft 2017 - Kreisentscheid

Beim Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften in Niedermark (Gellenbeck) war die TT-Abteilung des SuS Buer mit einigen jungen Nachwuchsspielern vertreten. Es wurden von den "Anfängern" bereits sehr gute Ergebnisse erzielt.

Hervorzuheben ist der 2. Platz in der Altersklasse II von Jonas Möllering. Er musste sich nach tollen Spielen erst im Finale geschlagen geben.

Gian-Luca Saathoff belegte in dieser Altersklasse einen hervorragenden 5. Platz.

Beide Schüler haben sich damit für den Bezirksentscheid am 23. April 2017 in Strackholt bei Aurich qualifiziert.

» mehr lesen

- U20 / A-Jugend Vizemeister 2017

Coach Dirk Fronzek führt U20 zur Vizemeisterschaft und integriert Nachwuchsspielerinnen ins Team. Am 03.06.2017 ist ein U20 Saisonabschlussturnier in der Beckerskamphalle geplant.

„ U20 Kreisliga Osnabrück: Doppelsieg am letzten Spieltag“

SuS Buer - VfL Kloster Oesede 2:0 (25:13; 25:14)

Am letzten Heimspieltag gegen den VfL Kloster Oesede kam die U20 aus Buer sehr gut ins Spiel. Gute Aufschläge und präzise Angriffe setzten den Gast unter Druck und er SuS baute den Vorsprung schnell aus. In der zweiten Satzhälfte kamen dann die Nachwuchsspielerinnen zum Einsatz, um weitere Spielpraxis zu erlangen. Das Bueraner Team war so überlegen, dass auch leichte Fehler im nächsten Ballwechsel wieder ausgeglichen werden konnten. Im zweiten Satz startete der Gastgeber sofort mit allen Nachwuchskräften und gewann ebenfalls souverän.

tl_files/Volleyball/A-Jugend U20w/Galerie/U20 - 2017-03-12 - Saisonabschluss.jpg

Das erfolgreiche Team:

Carolin Göring, Kea Fronzek, Sarah Buchert, Johanna Droste, Elena Borgmeyer, Santana Andoloro, Anika Klement, Laura Sophie Lang, Madeleine Metting mit Coach Dirk Fronzek.

SuS Buer - SV Hellern 2:0 (25:14; 25:20)

Im zweiten Spiel des Tages spielte Buer gegen den Tabellennachbarn aus Hellern. Im ersten Satz war der SuS Buer sehr konzentriert. Starke Aufgaben, platzierte Angriffe und  sichere Annahme aller Spielerinnen führten zum verdienten Sieg im ersten Satz. Im zweiten Durchgang kam Hellern besser in das Spiel und führte über weite Strecken. Das Team aus Buer war wieder mal unkonzentriert und damit angreifbar. Viele kleine Fehler ermutigten Hellern. Nach der zweiten Auszeit durch Trainer Dirk Fronzek in der Satzmitte (17:16 für Hellern) wurde der berühmte Schalter umgelegt und die Mädel`s vom SuS Buer spielten wieder "ihr Spiel". Gute Annahmen, sicherer Aufbau, variantenreiches Stellen und durchschlagene Angriffe führten schließlich auch in diesem Satz zum Sieg.

Damit bleibt bleibt die U20 des SuS Buer auch am letzten Spieltag in eigener Halle ungeschlagen. Leider verlor das Team von Trainer Dirk Fronzek am 22.01.2017 das Rückspiel gegen den SC Halen. Das Hinspiel gegen Halen wurde gewonnen, so dass beide Teams am Ende  der Saison punktgleich an der Tabellenspitze stehen. Lediglich die bessere Balldifferenz verhalf Halen zum Meistertitel. Der Nachwuchs des SuS Buer hat jedoch eine tolle Saison gespielt. Viele Nachwuchskräfte wurden in das Team integriert, das insbesondere ein Verdienst von ihrem Coach Dirk Fronzek ist.

Durch Schulabschlüsse und Ortwechsel wird das Team auseinanderbrechen. Alle Spielerinnen, die am Ort bleiben werden in der nächsten Saison ihren Platz in der Damenmannschaft finden. Es ist ein Saisonabschluss in Form eines U20-Turnieres am 03.06.2017 in der Stuckenberghalle Buer geplant. Mit dieser Veranstaltung will sich das Team für die tolle Saison belohnen.

 

» mehr lesen